* Frankreich – Cassis: Wandern in den Felsbuchten von Cassis


4 Tage / 130 km
Zeit : Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, September, Oktober, November, Dezember
Referenz : 11B250

Prix : 1€

Diese Durchfahrt gibt Ihnen die Möglichkeit, calanques von Casiss, Insel von Frioul, Martigues die ” Venise Provençale”… zu entdecken.
Mit unserem Reiseführer, Spezialist im Calanques von Cassis entdecken Sie in einer Nähe von 20 km den zukunftigen Nationalpark von Calanques zwischen Cassis und Marseille.
Während dieses Durchgangs entdecken Sie  die wunderbare Landschaftsbilder, schroffe Fusspfade, die zwischen des Meeres und Landes liegt. Noch dazu die schöne Felsen im grünen türkisen Wasser von Mittelmeer.

 

 

Unser Signum « Wanderungen » :

– Massgeschneiderte Aufenthalte für alle Erwartungenshaltungen, von der Promenade zur Wandertour/ Nordic Walking

– Begleitung eines Wanderführers, Spezialist seiner Region

– Entdeckung des regionalen Kulturguts

– Geselligkeit einer Gruppe von maximal 14 Personen

– Ein Pedometer pro Teilnehmer als Geschenk

 – Ausflugsangebote für Nicht-Wanderer

Reise

T1 * Die Calanques von Cassis (30 km)

Mittagessen in Cassis. Entdecken Sie den kleinen amphitheaterförmigen Fischerhafen zwischen dem Kap Canaille und den Calanques, tiefe Einbuchtungen an der von einer wilden Schönheit gezeichneten Küste. Aufbruch zu einer Wanderung entlang der drei Calanques, drei kleine Buchten mit kristallklarem Wasser vor einem Hintergrund aus weissen Felswänden. Rückfahrt nach Cassis im Boot. Abendessen. Übernachtung.

T2 * Die Frioul Inseln (20 km)

Am heutigen Tag entdecken Sie auf einer Wanderung das Frioul-Archipel vor Marseille. Ankunft per Boot im Hafen von Frioul. Dann geht die Strecke von Bucht zu Bucht entlang der Steilküste der Insel. Mittagessen in Form eines Picknicks. Der Nachmittag ist dem Besuch des Schlosses If gewidmet – welches sich auf der gleichnamigen Insel befindet und durch Alexandre Dumas (französischer Schriftsteller) unsterblich gemacht wurde. Rückfahrt im Boot in den Hafen von Marseille. Abendessen. Übernachtung.

T3 Martigues und die blaue Küste (60 km)

Spaziergang durch Martigues, « dem provençalischen Venedig ». Weiter geht es Richtung Felsküste zwischen Carry le Rouet und Sausset, beides entzückende Fischerhäfen der Estaque-Kette.  Mittagessen. Danach Bootsfahrt entlang der “Blauen Küste”. Abendessen. Übernachtung.

T4 * Die Felsen von Soubeyrannes (20 km)

Als Verlängerung des Massivs von den Calanques entfalten sich die Felsen von Soubeyrannes von Cassis bis La Ciotat. Der Wanderweg thront über dem Meer und folgt den Buchten in einem atemberaubenden Spiel von Ockerschattierungen und Panoramen. Mittagessen.


Details der Leistungen

Vollpension im 2* Hotel Marseille Umgebung 
* Wanderführer (3 ½ Tage)
Bootsfahrten: Rückfahrt von den Calanques nach Cassis, Hin und Rückfahrt von Marseille zu den Frioul Inseln, Blaue Küste (75 Min.)
Eintritt: Schloss If

Starke punkte

Zu Fuss

Entdecken Sie auch:

Cassis und die Calanques
Marseille

Eventuelle Zuschläge

Einzelzimmer (3 N): 84 €
Zweiter Wanderführer 1T (bei mehr als 14 Teilnehmern): 390 €



Angebot anfordern


Mit einem Sternchen markierte Felder müssen ausgefüllt werden
Ich möchte kontaktiert werden von :
TelefonEmail