Frankreich: Burgund – Grands Crus


3 Tage / 110km
Zeit : Het hele jaar door
Referenz : 16B054

Prix : 1€

Begeben Sie sich auf die Feinschmecker-Pfade des Pays des Ducs de Bourgogne, wo mittelalterliche Burgen, bunte Dächer aus verschiedenfarbigen glasierten Terrakottaziegeln, Weinberge, Renaissance-Schlösser und Kanäle den Ton angeben.

Reise

T1 Hospices de Beaune und Burgund-Weine (20 km)

Mittagessen in Beaune. Bei einer kommentierten Besichtigung werden Sie das Hôtel Dieu und seine emaillierten Dächer, ein Meisterstück der burgundisch-flämischen Kunst des 15. Jahrhunderts, entdecken. Weiters steht eine kommentierte Führung durch einen Weinkeller auf dem Programm, mit anschliessender Verkostung. Abendessen. Übernachtung.

T2 Weinstrasse und Imaginarium (50 km)

Die Weinstrasse führt Sie nach Nuits St Georges. Hier können Sie die Kellerei und riesigen Weinpressen des Chateau du Clos de Vougeot besichtigen, das auch Sitz der “Chevaliers du Tastevin”, einer weltbekannten Weinbruderschaft, ist. Mittagessen. Anschliessend sensorischer Entdeckungs-Rundgang im Imaginarium, das eine Einführung in die Welt der Schaumweine auf neuartige und spielerische Weise sowie eine Verkostung bietet. Abendessen. Übernachtung.

T3 Canal de Bourgogne und Château de Commarin (120 km)

Pouilly en Auxois ist der Ausgangspunkt einer kommentierten Kreuzfahrt auf dem Canal de Bourgogne, mit Durchfahrt durch die „voûte“ (Tunnel) und Passage einer Schleuse. Verkostung von lokalen Produkten an Bord. Besichtigung des Château de Commarin, das sehenswerte Tapisserien aus dem 16. Jahrhundert zur Schau stellt. Halt mit freier Gestaltung in der malerischen befestigten Ortschaft Châteauneuf:mit sehenswerten alten Gebäuden, Markthallen und herrlichem Panorama auf die Gegend des Auxois und den Morvan. Abendessen. Übernachtung.

T4 Dijon (40 km)

Geführte Besichtigung von Dijon, dem einstigen Hauptsitz der Herzöge Burgunds. Dijon besitzt ein aussergewöhnlich reiches Kulturerbe, wie es die Kathedrale Ste Benigne und zahlreiche herrschaftliche Stadthäuser bezeugen. Mittagessen.

 


Details der Leistungen

Vollpension im 2*Hotel in der Gegend von Dijon /Beaune

Geführte Besichtigungen (ausgenommen Eintritte): Hospices de Beaune (1h), Dijon (1h30)

Eintritte: Hospices de Beaune, Château Clos de Vougeot, Imaginarium, Château Commarin

kommentierte Kreuzfahrt auf dem Canal de Bourgogne (2h)

Besichtigung eines Weinkellers mit Verkostung

Starke punkte

 

Burgund, Weinverkostung

 

 

Eventuelle Zuschläge

Einzelzimmer (3N) : 81 €



Angebot anfordern


    Mit einem Sternchen markierte Felder müssen ausgefüllt werden
    Ich möchte kontaktiert werden von :
    TelefonEmail