* Frankreich – Marseille, Cassis


4 Tage / 275 km
Zeit : März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Referenz : 14B044

Prix : 289€

Marseille wird heute noch die „Stadt der Phokäer“ genannt, und verfügt über 300 Sonnentage im Jahr! Die Calanques de Cassis überraschen mit ihrem türkisfarbenen Wasser, und Martigues das provenzalische Venedig ist ganz reizend mit seinen romantischen Kanälen und Brücken. Das Hinterland ist stark geprägt von Kunst und Künstlern,  wie Marcel Pagnol und Cézanne.

Reise

T1 Marseille

Mittagessen im alten Hafen « Vieux Port“ von Marseille. Fahren Sie mit dem kleinen Zug zur Kirche Notre Dame de la Garde, im Volksmund „la bonne mère“ genannt. Wahlweise, Bootstour zum Chateau d’If. Freie Gestaltung im „Quartier du Panier“. Abendessen. Übernachtung.

T2 Cassis und die Calanques, le Castellet und Weine von Bandol (130 km)

Freie Gestaltung in Cassis. Wahlweise, Bootstour zu den legendären Calanques. Weiterfahrt zum mittelalterlichen Dorf „Le Castellet“. Mittagessen. Freie Zeit für einen Bummel durch die reizenden kleinen Gassen des Castellet mit zahlreichen Künstlerläden. Anschliessend steht die Besichtigung eines Weinguts und Olivenproduzenten auf dem Programm, verbunden mit einer Verkostung von Cru-Weinen von Bandol und Fougasse, typisch provenzalischem Brot. Abendessen. Übernachtung.

T3 Martigues und die « Côte Bleue » (120 km)

Besichtigung von Martigues, auch „provenzalisches Venedig“ genannt, und Verkostung von Meeresfrüchten. Mittagessen. (Wahlweise Kochkurs mit anschliessendem Mittagessen: die berühmte „Bouillabaisse“. Entdecken Sie die Juwelen der „Côte Bleue“: Hafen von Carro, altes Dorf La Couronne, Sausset les Pins und Carry le Rouet. Abendessen. Übernachtung.

T4 Aubagne und Marcel Pagnol (25 km)

Fahrt nach Aubagne. Besichtigung der Künstlerwerkstatt eines Santon-Herstellers. Besichtigung der Ausstellung “le Petit Monde de Marcel Pagnol” mit 200 Santons (kleine Tonfiguren) . Mittagessen


Details der Leistungen

Vollpension im 2* Hotel Umgebung Marseille

Kleiner Zug zur Kirche Notre Dame de la Garde (1h05)

Besichtigungen : Bandol-Weine, Santonnier-Werkstadt, „Petit Monde de Marcel Pagnol »

Verkostung von Meeresfrüchten und Weinen

Eventuelle Zuschläge

Einzelzimmer (3N) : 81 €

Bootstour und Eintritt Château d’If : 19 €

Bootstour Calanques de Cassis : 12 €

Kochkurs und Zuschlag Bouillabaisse-Mittagessen : 27 €



Angebot anfordern


    Mit einem Sternchen markierte Felder müssen ausgefüllt werden
    Ich möchte kontaktiert werden von :
    TelefonEmail